Wenn es um Datenspeicherung geht, sind zuverlässige Lösungen gefragt. Solche Lösungen kann man nur dann erreichen, wenn man folgendes beachtet:

  • Methode der Datenablage
  • Ort der Datenablage
  • Art der Speichermedien
  • Datenmengen

Das erste, was man machen sollte, ist die Abschätzung der Datenmengen. Wenn es bekannt ist, sollte man überlegen, wie oft man auf welche Daten zugreifen braucht. Jetzt kann man entscheiden wie man auf die Daten am besten zugreifen sollte und schliesslich welche Medien man dafür verwenden sollte. So können Sie schnell wissen, was für Sie besser passt.

Wir helfen Ihnen das beste herauszuholen. Bei komplexen Anforderungen haben wir auch Partner, die Ihnen zur Verfügung stehen.

LPI Logo